Archive for the 'MyMusic' Category

MyMusic. #2. Francis International Airport

Gemeinsam mit Kettcar werde ich Francis International Airport in Wien sehen. Zugegeben, ich habe bis heute nichts von ihnen gehört, aber nun, nachdem ich etwas von ihnen gehört habe, möchte ich sie euch auch vorstellen.

Francis International Airport. Eine Wiener Band, singt Englisch. Und sie klingen wunderbar. Ich habe mich vom ersten Lied weg in sie verliebt. Ende Mai 2008 soll übrigens auch schon das erste Album veröffentlicht werden. Mit dem Titel „We Are Jealous, We Are Glass“ werde ich dann eine CD von ihnen in den Händen halten.

Zurzeit kann ich noch nicht wirklich viel über die fünf Niederösterreicher sagen, nur eines. Sie machen wunderbare Musik

Die MySpace-Seite von Francis International Airport
We Are Jealous, We Are Glass auf Amazon vorbestellen

MyMusic. #1. Bernhard Eder

Irgendwann begab es sich zu der Zeit, dass sich ein musikbegeisterter Mensch sich auf den Weg machte, um am Bock Ma’s Festival 2007 jede Band zumindest einige Lieder lang zu sehen. Irgendwann stand auch Bernhard Eder auf dem Plan.

Bernard Eder. Ein Oberösterreich aus dem Hausruckviertel, der auszog, um die Welt bzw. Berlin zu erobern. Ein junges Talent, dass mir eine der schönsten Gänsehäute bei einem Konzert jemals erzeugt hat. Mit dieser wunderbaren, sanften Stimme. Im fm4-Stehkalender 06 empfiehlt Eder selbst Sean Lennon. Und an genau diesen wunderbaren Sänger erinnert mich auch Eders Stimme.

2007 veröffentlichte er The Livingroom Sessions. Und der Titel der CD trifft auf das ganze Album zu. Wenn man sich ins Wohnzimmer kuschelt, bei warmen Tee, dem Duft von Orangen. Dann passt diese CD so wunderbar.

Die MySpace-Seite von Bernhard Eder
The Livingroom Sessions auf Amazon kaufen