10 :: Pete Murray vs. The Verve

:: leise

The Verve – The Rolling People

Wohl das Einzigste, was mir am Album Urban Hymns am wenigsten gefällt. Dieses Lied passt nicht zwischen BitterSweet Symphony, Sonnet und The Drug’s Don’t Work. Es passt einfach nicht. Sicherlich kein unglaublich schlechtes Lied. Aber ich schalt halt eben immer weiter. Oder zurück.

:: laut

Pete Murray – Better Days

Tolle Stimme. Aus Australien glaube ich. Und sowieso super. Gitarre, markante Stimme, und ja. Gitarre! Wirklich empfehlenswert. So wie die meisten seiner Songs auf den Alben „Feeler“ und „See The Sun“.

Advertisements

0 Responses to “10 :: Pete Murray vs. The Verve”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: